, ,

LTC – Meeting Novi Sad

LTC Meeting in Novi Sad

 

Am 30.10.17 war ich beim LTC Meeting in Novi Sad dabei. Große undurchsichtige Tore versperrten den Eingang zum Gebäude. Nachdem wir geklingelt hatten, kamen zwei Security Leute die uns zum Eingang geführt haben. Im Gebäude selbst wurden uns Smartphones abgenommen, da Fotografieren nicht gestattet war.

Nachdem alle Investoren erschienen sind wurden wir in zwei Gruppen geteilt, da sonst es im Treppenhaus zu eng geworden wäre. Die eine Gruppe ist zusammen mit Phil zur CryptoFarm während die andere sich die anderen beiden Stockwerke angesehen hat.
Im ersten Stock  befand sich das Support Center. Zu der Zeit waren alle noch fleißig am Arbeiten.
Im zweiten Stock war das Büro von der Geschäftsleitung. Alle Räume sind sehr groß und nur per Zugangskarte zugänglich. Im gesamten Gebäude sind Videokameras und Alarmanlagen.

Anschließend gab es ein Apero bei dem die Mitarbeiter vorgestellt wurden. Man hatte danach Zeit sich kennen zu lernen und einige Fragen zu stellen.
Es gab auch eine Präsentation zum eigenen Invictus Coin. Gegen 19 Uhr ging es dann in ein Wine House bei dem wir in einer gemütlichen Runde den Tag ausklingen lassen haben.

Crypto Farm

Die Crypto Farm war noch zusätzlich abgesichert, sodass ein Einbruch noch schwerer gemacht wird. Aktuell stehen bereits 10 Riggs und weitere wurden nachbestellt. Die Schränke für die Riggs sind soweit auch fertig. Pro Schrank passen 4 Riggs. Es werden demnächst weitere Kühl- und Abzugssysteme installiert damit es auch mit weiteren Analgen keine Probleme gibt. Aktuell wird hauptsächlich Ethereum gemined. Es ist aber geplant das ganze auf Smart Mining umzustellen. Das heißt, es werden Coins mit einem geringen Schwierigkeitsgrad gemined und anschließend in BTC gewechselt.

 

Invictus Coin

Der Invictus Coin wird nun für uns zum Schürfen freigeschalten. Im Januar wird er an den Börsen Bittrex und Poloniex gelistet. Das heißt man hat jetzt die Möglichkeit sich die Coins noch günstig zu schürfen.
Ab dem 01.12.17 – 31.01.18 wird es ein ICO geben für alle die nicht minen aber dennoch günstig den Coin erwerben wollen.

 

Neues Backoffice

Bis Ende November soll das neue Backoffice stehen und somit die Auszahlungen wieder schneller ablaufen. Aktuell kostet es die Mitarbeiter viel Zeit alle Auszahlungen zu prüfen. Es muss geprüft werden ob der Kunde verifiziert ist und ob er auch die richtige Summe ausgezahlt hat. In vielen Fällen wird die Provision ebenfalls zur Auszahlung beantragt was aber nicht erlaubt ist. Das wird mit dem neuen BO nicht mehr möglich sein, da es zwei unterschiedliche Konten geben wird. Es wird einen einfachen Auszug geben für die Steuer, bei der das Eingezahlte Kapital sowie Ausgezahlte Rendite dargelegt wird.

 

LTC Cash

LTC Cash wird in das neue Backoffice mit integriert und kann dann genutzt werden. Ebenso soll die Kreditkarte bis dahin verfügbar sein. LTC Cash wird bereits aktuell beworben damit auch andere Unternehmen es nutzen können. Sobald der Invictus Coin gelistet wird, kann man diesen ebenfalls über LTC Cash nutzen. Auch andere Unternehmen die LTC Cash bei sich anbinden, werde automatisch Invictus akzeptieren.

 

Copytrading

Leider habe ich hier nichts genaueres zu diesem Thema erfahren außer, dass man das ganze langfristig sehen muss. Wir hoffen das sich hier noch was ändert. Auf die Frage warum der LTC Trader nicht angeschlossen wird, der im Schnitt 1% am Tag erwirtschaftet, hieß es, dass er eine Strategie fährt die nur mit hohen Beträgen möglich wäre. Würde man ihn ans Copytrading anbinden, dann könnte es passieren, wenn der Trader 0,5% Verlust am Tag macht, dass es bei einem kleineren Konto schon 20% ausmachen könnte.

 

Einzahlungsstop

Es wird ein Einzahlungsstop seitens LTC geben sofern ein bestimmtes Limit an Mitgliedern erreicht wurde. Dieses wollte Phil aber noch nicht nennen.

 

Fazit

Mir hat der Tag bei LTC meine kleinen „Sorgen“ vollkommen genommen und bestätigt, dass ich hier auf dem richtigen Weg mit LTC bin. Es dauert nicht mehr lange bis das neue BO aufgeschalten wird und dann wird es auch schneller mit den Auszahlungen laufen.

 

3 Kommentare
  1. Kaus Klein
    Kaus Klein says:

    Sehr gelungener Bericht Artur und ich kann alles betätigen. Auch bei mir hat der Besuch in Novi Sad erneut gezeigt, dass wir mit LTC auf das richtige Pferd gesetzt haben

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.