, ,

LTC – Charity Gala

LTC – Charity Gala

Am 08.12.17 war es endlich soweit. Der Lions Trading Club feierte sein 1-jähriges Jubiläum. Doch im Vordergrund stand etwas anderes.

Die Charity Gala – zum Wohle der Kinder in Novi Sad.

Novi Sad ist die zweit größte Stadt in Serbien mit fast 300.000 Einwohnern. Hier leben viele Zigeuner und arme Familien, die sich nicht um ihre Kinder kümmern können oder kümmer wollen, weshalb sie ihre Kinder in Einrichtungen unterbringen. In diesen Einrichtungen werden die Kinder eingekleidet und sie erhalten drei mal täglich frisch zubereitetes Essen. Sie erhalten Schlafplätze und das Nötigste, um ihre Freizeit gestalten zu können. Zudem wird den Kindern die Möglichkeit einer Schulbildung gegeben. Weiterhin arbeiten Kinderpsychologen eng mit den Kindern zusammen. Doch leider reicht das vom Staat erhaltene Jahresbudget nicht aus, um die Kinder vollständig versorgen zu können weshalb die Einrichtungen auf  Hilfe, insbesondere auf Spenden, angewiesen sind.

Diese Hilfe anzubieten, um die Einrichtungen und vor allem die Kinder zu unterstützen hat sich LTC zur Aufgabe gemacht.

Der Ablauf an dem Abend sah folgendermaßen aus:

Zuerst wurde man natürlich herzlich begrüßt und hat eine kurze Einweisung erhalten bezüglich der Sitzplätze. Zudem wurden die Gäste mit kleinen Häppchen und Getränken verköstigt. Auch hatte man die Möglichkeit gleich zu Beginn ein paar Fotos schießen zu lassen.


Nachdem alle Gäste anwesend waren, ging es auch schon los. Es gab eine kleine Ansprache von Phil und Julia, die nochmals auf den Wohltätigkeitsabend hinwiesen.
Anschließend ging es auch schon mit dem 1. von insgesamt 4 Gängen los. Zwischen jedem Gang fand eine Aufführung statt. Es wurde einiges geboten. Tanzaufführung der Kinder vom Sozial Department, Bauchtanz, eine weitere Tanzaufführung von Kindern/Jugendlichen, Tango von Profis sowie von Phil und Julia persönlich. Zudem war eine Band vor Ort die gespielt hatte sowie auch ein Streichquartett. Und zum krönenden Abschluss trat auch noch die serbische Sängerin und „The Voice of Germany“-TeilnehmerinMaja Zaloznik (Team Samu – 4. Staffel) mit ihrer Band Moonshine auf. 

 

Und hier noch zwei Fotos:

 

Hier sind Phil und Julia beim tanzen.

 

Es gab auch eine Überraschung vom LTC-Team. Sie haben eine LTC-Torte anfertigen lassen. 

 

Gegen 02:00 ging es langsam mit der Feier zu Ende. Hier hat sich LTC auf jedenfall selbst übertroffen und einen rundum gelungenen Abend präsentiert. Für mich war das jedenfalls eine perfekte Charity Gala.

 

 

 

, ,

LTC – Meeting Novi Sad

LTC Meeting in Novi Sad

 

Am 30.10.17 war ich beim LTC Meeting in Novi Sad dabei. Große undurchsichtige Tore versperrten den Eingang zum Gebäude. Nachdem wir geklingelt hatten, kamen zwei Security Leute die uns zum Eingang geführt haben. Im Gebäude selbst wurden uns Smartphones abgenommen, da Fotografieren nicht gestattet war.

Nachdem alle Investoren erschienen sind wurden wir in zwei Gruppen geteilt, da sonst es im Treppenhaus zu eng geworden wäre. Die eine Gruppe ist zusammen mit Phil zur CryptoFarm während die andere sich die anderen beiden Stockwerke angesehen hat.
Im ersten Stock  befand sich das Support Center. Zu der Zeit waren alle noch fleißig am Arbeiten.
Im zweiten Stock war das Büro von der Geschäftsleitung. Alle Räume sind sehr groß und nur per Zugangskarte zugänglich. Im gesamten Gebäude sind Videokameras und Alarmanlagen.

Anschließend gab es ein Apero bei dem die Mitarbeiter vorgestellt wurden. Man hatte danach Zeit sich kennen zu lernen und einige Fragen zu stellen.
Es gab auch eine Präsentation zum eigenen Invictus Coin. Gegen 19 Uhr ging es dann in ein Wine House bei dem wir in einer gemütlichen Runde den Tag ausklingen lassen haben.

Crypto Farm

Die Crypto Farm war noch zusätzlich abgesichert, sodass ein Einbruch noch schwerer gemacht wird. Aktuell stehen bereits 10 Riggs und weitere wurden nachbestellt. Die Schränke für die Riggs sind soweit auch fertig. Pro Schrank passen 4 Riggs. Es werden demnächst weitere Kühl- und Abzugssysteme installiert damit es auch mit weiteren Analgen keine Probleme gibt. Aktuell wird hauptsächlich Ethereum gemined. Es ist aber geplant das ganze auf Smart Mining umzustellen. Das heißt, es werden Coins mit einem geringen Schwierigkeitsgrad gemined und anschließend in BTC gewechselt.

 

Invictus Coin

Der Invictus Coin wird nun für uns zum Schürfen freigeschalten. Im Januar wird er an den Börsen Bittrex und Poloniex gelistet. Das heißt man hat jetzt die Möglichkeit sich die Coins noch günstig zu schürfen.
Ab dem 01.12.17 – 31.01.18 wird es ein ICO geben für alle die nicht minen aber dennoch günstig den Coin erwerben wollen.

 

Neues Backoffice

Bis Ende November soll das neue Backoffice stehen und somit die Auszahlungen wieder schneller ablaufen. Aktuell kostet es die Mitarbeiter viel Zeit alle Auszahlungen zu prüfen. Es muss geprüft werden ob der Kunde verifiziert ist und ob er auch die richtige Summe ausgezahlt hat. In vielen Fällen wird die Provision ebenfalls zur Auszahlung beantragt was aber nicht erlaubt ist. Das wird mit dem neuen BO nicht mehr möglich sein, da es zwei unterschiedliche Konten geben wird. Es wird einen einfachen Auszug geben für die Steuer, bei der das Eingezahlte Kapital sowie Ausgezahlte Rendite dargelegt wird.

 

LTC Cash

LTC Cash wird in das neue Backoffice mit integriert und kann dann genutzt werden. Ebenso soll die Kreditkarte bis dahin verfügbar sein. LTC Cash wird bereits aktuell beworben damit auch andere Unternehmen es nutzen können. Sobald der Invictus Coin gelistet wird, kann man diesen ebenfalls über LTC Cash nutzen. Auch andere Unternehmen die LTC Cash bei sich anbinden, werde automatisch Invictus akzeptieren.

 

Copytrading

Leider habe ich hier nichts genaueres zu diesem Thema erfahren außer, dass man das ganze langfristig sehen muss. Wir hoffen das sich hier noch was ändert. Auf die Frage warum der LTC Trader nicht angeschlossen wird, der im Schnitt 1% am Tag erwirtschaftet, hieß es, dass er eine Strategie fährt die nur mit hohen Beträgen möglich wäre. Würde man ihn ans Copytrading anbinden, dann könnte es passieren, wenn der Trader 0,5% Verlust am Tag macht, dass es bei einem kleineren Konto schon 20% ausmachen könnte.

 

Einzahlungsstop

Es wird ein Einzahlungsstop seitens LTC geben sofern ein bestimmtes Limit an Mitgliedern erreicht wurde. Dieses wollte Phil aber noch nicht nennen.

 

Fazit

Mir hat der Tag bei LTC meine kleinen „Sorgen“ vollkommen genommen und bestätigt, dass ich hier auf dem richtigen Weg mit LTC bin. Es dauert nicht mehr lange bis das neue BO aufgeschalten wird und dann wird es auch schneller mit den Auszahlungen laufen.

 

, ,

LTC Update – 27.09.17

Beim Lions Trading Club hat sich einiges getan in letzter Zeit.

LTC Cash

Seit dem Freitag 22.09.17 ist LTC Cash nun für alle Mitglieder zur Verfügung gestellt worden. Es werden aber immer noch kleine Arbeiten daran vorgenommen. Es kommen nach und nach die Ein- und Auszahlungsprozessoren hinzu. Das wohl interessanteste für alle ist die Möglichkeit sich das Geld direkt auf ein Bank Konto überweisen zu können. Das ist aber natürlich nicht alles. Man wird auch die Möglichkeit haben das Geld in BTC oder Ethereum wechseln zu lassen.

Es wurde auch mittlerweile eine Gebühren Tabelle preisgegeben.

*Auszahlungsgebühren:*
Bitcoin: 3%
PM: 3%
ADV: 3%
Bank: 5%
Interne Überweisung: 0%
*Einzahlungsgebühren:*
Bitcoin: 0%
PM: 0%
ADV: 0%
Bank: 1%
Payeer soll vielleicht noch folgen
*Guthabenverzinsung:*
Maximal 1,0 % pro *Monat* (genaue Zahlen folgen dazu noch)

Die Gebühren wirken auf den ersten Blick vielleicht etwas hoch aber, wenn man bedankt was wir mit LTC verdienen, dann ist es durchaus verkraftbar.
Zudem bekommen wir hier BIS ZU 1% Verzinsung im Monat auf unser Geld. Da kann kein Tagesgeld Konto mithalten.

 

LTC CryptoFarm

Auch hier hat sich wieder einiges getan. Die ersten Teile sind eingetroffen und der Zusammenbau hat begonnen.

Die ersten beiden Riggs sind mittlerweile zusammengebaut und laufen sich warm für den großen Start am 01.10.17.

Die CryptoFarm und das Support-Center sind nun offiziell in Novi-Sad zu finden.

 

LTC Copytrading

Das aktuell LTCs kleines Sorgenkind. Nach einem sehr guten Start im Juni gab es hier zwei große Einbrüche wodurch die Konten fast komplett geschrottet wurden. Sowas kann passieren und wird auch immer wieder darauf hingewiesen. Nun startet LTC mit zwei neuen Tradern und unterschiedlichen Risikogruppen. Ich bin gespannt wie sich das diesmal entwickeln wird.

LTC Auszahlungen

Aktuell gibt es hier immer noch Verzögerungen was die Auszahlungen angeht. Hat wohl mit einigen Limits bei den Brokern zutun wodurch nur eine bestimmte Summe ausbezahlt werden kann pro Tag. Wir hoffen das es hier bald eine Lösung geben wird. Durch LTC Cash soll es auch etwas schneller funktionieren.